Skip to content

Tipps für die optimale Olaplex Haarpflege

Ob Colorationen, UV-Einstrahlung oder Hitzestylings: Unsere Haare sind vielen Einflüssen ausgesetzt, welche Schädigungen hervorrufen und oft nur noch mit einem Gang zum Frisör wieder gerettet werden können. Inzwischen können kaputte Haare mit der richtigen Pflege wieder repariert werden, sodass die ungeliebte Schere nicht mehr gezückt werden muss! Bei beschädigten Haaren hat sich die Haarreparatur mit Produkten von Olaplex bewiesen. Durch eine patentierte Formel werden beschädigte Haarbrücken wieder hergestellt und das Haar erhält neue Kraft und Elastizität. Das Wundermittel ist in aller Munde – dieser Beitrag soll Ihnen zeigen, was Olaplex alles kann und wie Sie die Produktserie optimal zu Hause anwenden können.

Was ist Olaplex?

Olaplex ist das erste und einzige Produkt, welches beschädigte Haare tatsächlich repariert und im Inneren aufbaut. Anders als die üblichen Pflegeprodukte wirkt die Olaplex Haarpflege nicht an der Haaroberfläche, sondern repariert zerstörte Disulfidbindungen im Haar dauerhaft – ganz ohne sich auszuwaschen. Ein großer Vorteil ist der deutlich reduzierte Haarbruch bei chemischen Friseur-Anwendungen wie Blondierungen oder Dauerwellen. Benutzt der Frisör Olaplex während der Behandlung, zum Beispiel, in dem er es einfach der Haarfarbe beim Färben beimischt, profitieren Sie von einem stärkerem, gesünderem und glänzenderem Haar im Vergleich zu einer Behandlung ohne dem Verwenden der Olaplex Haarpflege.
Der Wirkstoff agiert als Bindungsverstärker und repariert die Haarstruktur während der Behandlung. Während Produkte, welche beispielsweise Silikone enthalten, kaputte Haare lediglich kaschieren, kann die Olaplex Haarpflege zu einer dauerhaften Stärkung beitragen.

Welche Produkte gibt es bei Olaplex?

Die gesamte Pflegereihe besteht aus verschiedenen Produkte, welche alle aufeinander abgestimmt und optimiert sind. Während der Olaplex Bond Multiplier N°1 und der Olaplex Bond Perfector N°2 salonexklusiv sind und aufgrund der erhöhten Konzentration des Wirkstoffes nur von Experten angewendet werden dürfen, sind die Produkte N°0 und N°3 bis N°9 die ideale Ergänzung für die tägliche Routine zu Hause. Von der Pflegeanwendung bis hin zu täglichen Stylingbegleitern hat Olaplex einiges zu bieten. Hier eine Auflistung:

  • Olaplex N°0 Intensive Bond Building Hair Treatment: Repair-Booster, der auf die Behandlung mit Olaplex N°3 vorbereitet
  • Olaplex N°3 Hair Perfector: Reparaturanwendung für beschädigtes Haar
  • Olaplex N°4 Shampoo: Reparierendes und schützendes Shampoo
  • Olaplex N°4P Blonde Enhancer Toning Shampoo: Enthält violette Pigmente für helle Blond- und Grautöne
  • Olaplex N°4C Clarifying Shampoo: Tiefenreinigung zur Beseitigung von Ablagerungen von Stylingprodukten
  • Olaplex N°5 Conditioner: Feuchtigkeitsspendender, reparierender Conditioner
  • Olaplex N°6 Bond Smoother: Hochkonzentrierte Leave-In Stylingcreme
  • Olaplex N°7 Bonding Oil: Schwereloses, reparatives Stylingöl
  • Olaplex N°8 Bond Intense Moisture Mask: Multifunktionale und reparierende Haarmaske
  • Olaplex N° 9 Bond Protector Nourishing Hair Serum: Vor Umwelteinflüssen schützendes Leave-In Haarserum

Gemeinsam angewendet sind die unterschiedlichen Produkte ein starkes Team im Kampf gegen Spliss und bei schnell brechenden Haaren.

Wie funktioniert Olaplex?

Unser Haar besteht zum größten Teil aus dem Faserelement Keratin. Keratin sorgt für Elastizität und die gesamte Struktur wird mit sogenannten Schwefel-Disulfidbrücken zusammengehalten. Durch chemische Behandlungen und Umwelteinflüsse werden die Schwefelbrücken gelockert und angegriffen. Dies hat zur Folge, dass das Haar strohig wird, den Glanz verliert und schlussendlich bricht. Der in Olaplex enthaltene Wirkstoff arbeitet auf molekularer Ebene und repariert gebrochene Disulfidbindungen im Haar. Er klebt die gelösten Schwefelbrücken dauerhaft zusammen, füllt die Haarstruktur praktisch von innen auf und bringt die Haarfasern wieder zusammen. Von lockigem bis glattem und von naturbelassenem bis stark coloriertem Haar ist die Olaplex Haarpflege für jede Haarstruktur geeignet.

Tipps für die Olaplex Haarpflege

Für ein optimales Ergebnis sollte zuerst eine Behandlung mit den Produkten N°1 und N°2 beim Frisör erfolgen. Dort wird der flüssige und hoch konzentrierte Wirkstoff aus N°1 im ersten Schritt ins Haar eingearbeitet. Der Großteil der zerstörten Disulfidbrücken wird nun repariert. Nach der Einwirkzeit folgt N°2, welches eine cremige Konsistenz aufweist. Das Haar wird versiegelt und die verbleibenden Brücken repariert.
Für den Hausgebrauch kann das Produkt N°3 angewendet werden.

So funktioniert die Behandlung

Es empfiehlt sich, das Haar vorab mit einer Tiefenreinigung zu waschen, sodass jegliche Reste von Stylingprodukten entfernt werden und optimale Ergebnisse erzielt werden.
Als Erstes wird das Haar mit N°0 vorbereitet. Das trockene Haar muss mit dem Mittel komplett befeuchtet werden, gehen Sie hierbei Strähne für Strähne vor und massieren Sie die Flüssigkeit sanft mit Ihren Fingern ein. Achten Sie darauf, dass das Haar feucht, aber nicht nass ist. Nicht ausspülen! Anschließend wird N°3 wie eine Maske auf das vorbereitete Haar aufgetragen, mit einem Kamm verteilt.

Der Wirkstoff muss mindestens zehn Minuten einwirken. Wenn Sie das Ergebnis intensivieren möchten, können Sie die Einwirkzeit verlängern und das Produkt über Nacht in den Haaren lassen. Zum Abschluss, Olaplex auswaschen und das Haar wie gewohnt waschen und mit einer Spülung pflegen. Sie erzielen die besten Ergebnisse, wenn Sie das Olaülex-Shampoo und den Conditioner von Olaplex benutzen, da zusätzlicher Wirkstoff enthalten ist. Die Behandlung sollten Sie einmal wöchentlich, bei stark geschädigtem Haar sogar bis zu dreimal wöchentlich wiederholen.

Was können die anderen Produkte von Olaplex?

Wenn Sie mit Frizz und fliegenden Haaren zu kämpfen haben, ist das Leave-In Treatment N°6 der perfekte Begleiter. Geben Sie täglich ein paar Tropfen in die Längen und Spitzen des handtuchtrockenen Haares und stylen Sie es danach wie gewohnt. Sie werden sehen: Ihre Spitzen sind geglättet und Frizz wird beseitig. Für den Extrakick an Pflege kann das Pflegeöl N°7 einzeln oder in N°6 beigemischt in die Spitzen gegeben werden. Es ist im Gegensatz zu anderen Haarölen relativ leicht und lässt das Haar nicht fettig aussehen. Wenige Tropfen reichen aus, um trockenen, spröden Spitzen gesunden Look zu geben.

Ebenfalls gegen Frizz und für einen gesunden Glanz wirkt die Haarmaske N°8. Sie ist komplett frei von Sulfaten, Parabenen, Phosphaten und Phthalaten und zudem vegan und tierversuchsfrei. Sie können die Maske nach der Haarwäsche ins feuchte Haar einmassieren, zehn Minuten einwirken lassen und ausspülen. Eine einmal wöchentliche Anwendung spendet dem Haar intensive Feuchtigkeit.

Das Haarserum N°9 mit antioxidantienreichem Rotalgenextrakt schützt das Haar bis zu 48 Stunden vor Umwelteinflüssen. Zusätzlich bietet es einen Hitzeschutz bis 232 Grad! Die Anwendung des Leave-In Treatements ist kinderleicht: Tragen Sie eine kleine Menge auf das feuchte Haar auf und arbeiten Sie es von den Spitzen bis zum Ansatz ein.

Fazit

Olaplex ist einzigartig und erlebt zu Recht einen großen Hype. Der verhältnismäßig hohe Preis wird durch die ausgesprochene Ergiebigkeit der Produkte relativiert. Früher dauerte es viele Sitzungen, um einigermaßen schonend von braunem zu blondem Haar zu gelangen. Dank des amerikanischen Wundermittels ist es mittlerweile möglich, innerhalb einer Sitzung eine starke Aufhellung zu erreichen, ohne dabei die Haare vollständig zu zerstören. Auch Stylingfans, die öfter zum Lockenstab oder Glätteisen greifen, profitieren von der vielseitigen Produktpalette von Olaplex. Ob Stylingöl, Leave-In Pflege oder Shampoo und Conditioner für den täglichen Gebrauch: Jedes der Produkte enthält den besonderen Wirkstoff und intensiviert das Ergebnis von gepflegten, gesunden Haaren.

Willkommen

Trends und Tipps zu den Themen Lifestyle, Beauty, Health und Fashion erwarten Sie auf diesem Blog!

Neue Beiträge

Verwandte Beiträge

Tipps für die Kosmetik Aufbewahrung

Ganz gleich, ob für den privaten oder aber den gewerblichen Bereich, die fachgerechte Aufbewahrung und Lagerung Ihrer Beauty-Produkte verdient besondere Aufmerksamkeit. Denn zum einen beseitigen